Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Mittwoch, 19. Dezember 2018 - 14:52 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

BesucherHeute: 96

BesucherGestern: 184

BesucherWoche: 793

BesucherMonat: 3952

BesucherInsgesamt: 515510

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Geschichte / PB

GeschichtsunterrichtDer Fachbereich Gesellschaftswissenschaften umfasst die Fächer Geschichte, Politische Bildung, Geografie, LER und GeWi (Klasse 5/6).


Vorhaben im Schuljahr

Kl. 5 Ge/PB/Geo: fächerübergreifende Exkursion Berlin                                    
Kl. 6 Ge: Exkursion Berlin
Kl. 7 Ge: Filmanalyse „Luther"
Kl. 8 Ge: Geschichtsrallye Park Sanssouci
Kl.9:  geografisch-naturwissenschaftliche Exkursion                                                                             
Kl.9 PB: Exkursion Gerichtsverhandlung                                                                                   
Kl. 10 PB: Gedenkstätte Lindenstraße Potsdam                        
Kl. 10 Ge:Gedenkstätte ehemaliges KZ Sachsenhausen                                                        
Evt. Kl. 9/10 PB: Exkursion Landtag oder Bundestag                                         
Patenschaft "Mahnmal für Werderaner Jugendliche" durch die 10. Klassen
Aktuelle, kurzfristige Projekte

Informationen zu Geo und LER finden sich in den Fachrubriken


Ziele, Inhalte und Vorhaben der Fächer
                 
Geschichte

1. Beitrag und Ziele des Faches Geschichte

  • Selbständiges historisches Denken
  • Vergangene Sachverhalte und Interpretationen von Vergangenheit darstellen und analysieren
  • Zusammenhänge und Zeitverläufe deuten und im historischen Diskurs eigene Folgerungen für die Gegenwart und die Zukunft entwickeln zu können
  • Entwicklung eines reflektierten Geschichtsbewusstseins und eines differenzierten, historisch-politischen Urteilsvermögens
  • Systematisch aufgebautes, mit fachspezifischen Methoden erschlossenes Wissen
  • Reflektierte Einschätzung gegenwärtiger und zukünftiger gesellschaftlicher Verhältnisse
  • Auseinandersetzung mit der Vergangenheit
  • Individuelle und gesellschaftliche Handlungsoptionen
  • Der Umgang mit Geschichte konfrontiert die Jugendlichen mit eigener und fremder Geschichte, mit vertrauten und fremden Sinnbildern.     



2. Themenfelder

Jahrgangsstufe 7/8:

  • Grundlagen der Neuzeit
  • Aufbruch in eine neue Zeit
  • Absolutismus, Aufklärung und Revolution
  • Das 19. Jahrhundert – Ambivalenzen der Moderne
  • Staat und Nation
  • Modernisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Imperialistische Expansionen und Rivalitäten


Jahrgangsstufen 9/10:

  • Vom 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart – Katastrophen und Chancen
  • Demokratien und Diktaturen
  • Deutschland im Ost – West – Konflikt
  • Konflikte und Lösungsstrategien nach dem Zweiten Weltkrieg



Politische Bildung

1. Beitrag des Faches PB zur Grundbildung

Die Schule fördert bei jungen Menschen die Fähigkeit, sich in der modernen Gesellschaft und Wirtschaft angemessen zu orientieren, auf einer demokratischen Grundlage politische Fragen und Probleme kompetent zu beurteilen und sich sogar in öffentlichen Angelegenheiten zu engagieren. Zusammenfassend lässt sich diese Zielperspektive politischer Bildung als politische Mündigkeit bezeichnen.
Hierzu gehören:

Politik im engeren Sinne

  • Wirtschaftliche Fragen und Probleme
  • Fragen und Probleme des sozialen Zusammenlebens in der Gesellschaft
  • Rechtliche Fragen und Probleme

 
2. Fachbezogene Kompetenzen

  • Politische Urteilsfähigkeit
  • Politische Handlungsfähigkeit
  • Methodische Fähigkeiten


3. Themenfelder

Jahrgangsstufe 9:

  • Recht
  • Gesellschaft/Sozialstruktur

    
Jahrgangsstufe 10:

  • Aus der DDR-Geschichte
  • Demokratie in der BRD; Bürger, Politik und staatliche Ordnung in der Demokratie    
  • Europäische Union; Internationale Politik
Google