Bitte warten...
 
Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe
Telefon: 03327 / 42725 oder 03327 / 43008
Freitag, 18. Oktober 2019 - 10:57 Uhr

Hauptmenü


Statistiken

BesucherHeute: 107

BesucherGestern: 276

BesucherWoche: 648

BesucherMonat: 1670

BesucherInsgesamt: 565865

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online

Musik

 

Der Musikunterricht der Klassenstufen 7 bis 10 basiert auf den Inhalten und Schwerpunkten des amtlichen Rahmenlehrplans des Jahres 2015.

 

„…Musik ist ein wesentlicher Bestandteil aller Kulturen. Überall, wo es Menschen gibt, gibt es Musik. Selbst Musik zu machen, Musik wahrzunehmen und sie zu genießen sind unverzichbare Grundbedürfnisse. Diesen Bedürfnissen einen sicheren Ort zu geben, sie zu stärken und zu entwickeln, ist die übergeordnete Aufgabe des Musikunterrichts in der Schule. […] RLP, Brandenburg, 2015.

 

Bei der Implementierung dieser Inhalte legen wir als Musiklehrer großen Wert auf  praxisnahe und dementsprechend stark praktisch orientierte Unterrichtsformen.

Seit dem Schuljahr 2018/19 verfügt der Fachbereich über einen Klassensatz Keyboards. 

 musik keyboards

Mithilfe dieser Instrumente können die Inhalte stets praktisch umgesetzt und vertieft werden. Aus theoretischen Inhalten entstehen differenziert arrangierte musikalische Ergebnisse, wodurch eine erfolgreiche Verbindung zwischen Theorie und Praxis stattfindet. 

Weiterhin legen wir großen Wert auf eine regelmäßige ritualisierte Vermittlung gesanglicher Kompetenzen. Dabei bauen wir Brücken zwischen traditionellen und modernen Gesangsstücken und schaffen bei den SchülerInnen ein vielfältiges Repertoire. 

 

 

Die Themen und Inhalte des Musikunterrichts lassen sich in fünf Themenfeldern darstellen:   musik themenfelder

 

Diese Themenfelder gelten für alle Jahrgangsstufen und kehren auf verschiedenen Niveau- stufen wieder. Sie gliedern sich jeweils in drei verbindliche Themen, denen mögliche Inhalte zugeordnet sind. 

Bildschirmfoto 2019 09 09 um 101211

Google